Weiß auf Weiß sieht man nicht !?

Jedes Kind unserer Klasse trug zu unserem Projekt bei, denn jeder brachte unterschiedlichste Materialien mit, die alle weiß sein mussten. Dies waren z.B. Styropor, Watte, Stoff und vieles mehr. Es begann mit einer Beratungsrunde und dem Planen der Arbeit. Wir konnten allein basteln oder in einer Gruppe arbeiten. Nun konnten wir unserer Kreativität und Fantasie freien Lauf lassen. Nach zwei Projekttagen sind viele schöne Exponate entstanden (z.B. Schneemänner, Engel, Gebäude und sogar Hochzeitsgesellschaften…), die wir anschließend im Foyer ausstellten.

Amina und Julika (4c, 2016/17)

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.